Mit einem motivierten und eingespielten Team in die 4-Tage-Woche. Auch für Chef und Chefin. - Workshop am 26.02.2024 in Wunstorf

Maren Ulbrich, Handwerksmensch

Workshop am 26.02.2024

Betrifft Sie das auch? Der Arbeitsmarkt ist im Wandel! Durch steigenden Fachkräftemangel und demographischen Wandel sind Sie als Arbeitgeber und Betriebsleiter immer mehr gefordert, sich an den Bedürfnissen von Arbeitnehmer/-innen zu orientieren, um diese für den eigenen Betrieb zu gewinnen und langfristig zu binden.

Leichter gesagt, als getan! Wie sehen die Bedürfnisse von Arbeitnehmer/innen aus? Und welche konkreten Angebote kann ich als Betriebsleiter/-in meinen Arbeitnehmer/-innen machen? Welche Konzepte passen zu meinem Betrieb und wie lassen sich diese umsetzen?

New Work ist das Schlagwort unserer Zeit, mit dem Sie als Betriebsleiter/-in gefordert sind, alte Zöpfe neu zu flechten und dabei ganz gewiss die Wirtschaftlichkeit des betrieblichen Handelns, aber auch die eigene Resilienz in den Fokus zu rücken.

Zusammen mit unserer Expertin Maren Ulbrich (Handwerksmensch) wollen wir Lösungsansätze zur Gestaltung der 4-Tage-Woche für kleinstrukturierte Betriebe beleuchten. Sie wird uns zeigen, wie die Umsetzung in acht praxiserprobten Schritten garantiert gelingen kann, zeigt uns wo sich durch die Umstellung Vor- und Nachteile für Mitarbeiter/-innen und Betrieb ergeben können und stattet uns mit praktischen Werkzeugen, wie Checklisten aus. Auch kritische Stimmen sollen nicht zu kurz kommen, im Anschluss an einen Impulsvortrag gibt es Raum für Ihre Fragen.

Wann: 26.02.2024 – 14.00 Uhr

Wo: Wegeners Hof – Leinechaussee 44; 31515 Wunstorf

Preis:

Für VND-Mitglieder 25 Euro
Für Nicht-VND-Mitglieder 45 Euro

Anmeldung unter: 

Online

In Papierform

Kontakt: 
Julia Klöpper, info(at)norddeutsche-direktvermarkter.de; 05121/7489 - 15

 

Kontakt

Geschäftsstelle

Vereinigung Norddeutscher Direktvermarkter e.V.
Julia Klöpper
Am Flugplatz 4
31137 Hildesheim
Tel.: 05121/7489-15
Fax: 05121/7489-30
Mail: julia.kloepper[at]lwk-niedersachsen.de 

Onlineshop

Förderer

Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz